Besondere Hamburg-Programme sind unser tägliches Geschäft, daher lieben wir es, immer wieder neue Formate zu kreieren. Diesmal bieten wir in Kooperation mit dem Salonfestival eine besondere Lesung mitten in der Hamburger Speicherstadt an.

Was sich dahinter verbirgt?

In den Abendstunden, zu Sonnenuntergang, wird der gebürtige Hamburger und bekannte Vorleser Clemens von Ramin Mark Twains Kurzgeschichte „Das französische Duell“ in der Speicherstadt vorlesen. Aber diese Lesung ist nicht einfach nur eine Lesung. Clemens von Ramin ist bekannt dafür, Geschichten mit seiner Stimme lebendig zu machen.

… Es geht um das Duell, bei dem Mr. Twain als Sekundant fungiert. Schnell stellt dieser fest, dass amerikanische und französische Duelle sich doch nicht unwesentlich von einander unterscheiden… Doch eines hatten alle Duelle damals gemeinsam, sie hatten ein Ritual: Sie wurden stets an besonderen Plätzen ausgetragen …

Zusammen mit Clemens von Ramin führt uns diese humorvolle Kurzgeschichte in die Speicherstadt, die in den Abendstunden eine ganz andere Perspektive bietet und vielleicht wirklich in der Vergangenheit Schauplatz des einen oder anderen Duells war. Wer weiß das schon?!?

Sehenswuerdigkeiten Hamburg besondere Stadtfuehrung Hamburg Speicherstadt Hafencity Rosinenfischer Lesung Salonfestival Clemens von Ramin Mark Twain Innenhof1_Speicherstadt_AntjeBakker

Sehenswuerdigkeiten Hamburg besondere Stadtfuehrung Hamburg Speicherstadt Hafencity Rosinenfischer Lesung Salonfestival Clemens von Ramin Mark Twain Innenhof5_Speicherstadt_AntjeBakker

Hört sich gut an? Dann kommt vorbei! Unsere Lesung findet am Freitagabend, 23.09.2016 um 19:30 Uhr statt. Für echtes Elbwasser oder einen Sundowner sowie kleine Snacks ist gesorgt. Wir freuen uns auf einen schönen Spätsommerabend mit euch!

Infos:

Gastgeber: Susan Prahl | Rosinenfischer Hamburg
Vorleser: Clemens von Ramin
Adresse (und Treffpunkt): Auf dem Sande 1 | 20457 Hamburg
Tickets über www.salonfestival.de